Stützpunkt Feuerwehr Ins Stützpunkt Feuerwehr Ins
 
Header Bild
Alle News der Feuerwehr Ins via RSS Abonieren   Zum Facebook-Auftritt der Feuerwehr Ins   Zum Twitter-Auftritt der Feuerwehr Ins   Zum YouTube-Auftritt der Feuerwehr Ins  
Notrufnummern
Internationaler Notruf 112
Polizei 117
Feuerwehr 118
Sanität 144
Vergiftungsnotfälle 145
REGA 1414
Störung Energie - und
Wasserversorgung -
Pikettnummer 032 312 96 44
Fotogalerie
Zufallsbild der Einsätze
Facebook

  


Sie sind hier: Home
Prävention
Helfen Sie Brände verhüten  
Helfen Sie Brände verhüten
In der Schweiz brechen drei von vier Bränden in Wohnhäusern aus. Die Verletzungs- und Erstickungsgefahr ist gross - besonders schlafende Menschen sind gefährdet. Es entstehen hohe Sachschäden, bei denen unersetzbare, persönliche Sachen zerstört werden.
 
>> Haushalt-Rauchmelder
     
Brandgefahr - Grill  
Brandgefahr - Grill
Lassen Sie beim Grillieren nichts anbrennen. Bereits ein kleiner Fehler oder eine Unachtsamkeit kann zu einem Brand oder zur Explosion mit schweren Folgen führen. Doch Hobby-Köche und Grill-Chefs können mit einigen Vorsichtsmassnahmen viel zur Verbesserung ihrer Sicherheit beitragen.
 
>> Brandgefahr beim Grillieren - lassen Sie nichts anbrennen
Die letzten Einsätze
17.012 Mittwoch 24.05.2017 12:19 Uhr Verkehrsunfall   Dieser Bericht enthält Fotos Details >>
17.011 Freitag 19.05.2017 10:16 Uhr Verkehrsunfall   Dieser Bericht enthält Fotos Details >>
17.010 Sonntag 30.04.2017 06:45 Uhr Verkehrsregelung Slow-Up Murtensee     Details >>
Die nächsten Übungen
Dienstag 27.06.2017     19:00 - 22:00 Uhr Ersteinsatzgruppe
ERST
Montag 03.07.2017     19:00 - 22:00 Uhr Stützpunkt Zug 2
STU2
Mittwoch 05.07.2017     19:00 - 22:00 Uhr Stützpunkt Zug 1
STU1
Weitere Übungen >>